Stadtkrone Ost - Dortmund

Das Projekt "Wohnen auf der Stadtkrone Ost" beinhaltet die Errichtung von 95 Eigentumswohnungen in Dortmund. Von den zehn geplanten Stadthäusern wurden bisher fünf jeweils viergeschossig in Massivbauweise erstellt.

Ihre Penthäuser mit zurückspringenden Außenkanten erhielten, wie auch die Treppenhäuser, große mit Stahl-Glas-Elementen zu schließende Fassaden.

Fünf Gebäude einer Seite sind durch eine große Tiefgarage untereinander verbunden. Die Deckenplatten dieser Tiefgaragen sind durch Feuerwehrfahrzeuge befahrbar und begrünt. Sie liegen auf Konsolen an den Kellerwänden der Wohngebäude auf.

PROJEKTDATEN

Bauherr:
DoGePlan

Architekt:
Gerhard Ebrecht, Dortmund

Ausführung:
2002